Hallo….. Es meldet sich hier die 4. Damen zu Wort.

  Wir sind ja ein bunt gemischter Haufen von Jung bis Alt. Mit einer Trainingsbeteiligung von 5 bis 15, Spielbeteiligung von 8 bis 14 und Essen- und Spaßbeteiligung von mindestens 15 Leuten. Wir haben in diesem Spieljahr viele Höhen und Tiefen erlebt und sind ohne große Verletzungen durch die Saison gekommen. Durch einen Aufruf bei Facebook haben […]

 

Wir sind ja ein bunt gemischter Haufen von
Jung bis Alt. Mit einer Trainingsbeteiligung
von 5 bis 15, Spielbeteiligung von 8 bis 14 und
Essen- und Spaßbeteiligung von mindestens 15 Leuten.

Wir haben in diesem Spieljahr viele Höhen und Tiefen erlebt und sind ohne große Verletzungen durch die Saison gekommen. Durch einen Aufruf bei Facebook haben wir die Mannschaft mit einigen Spielerinnen verstärken können (schön dass ihr den Weg zu uns gefunden habt).

Ja und wie haben wir gespielt?????

Na immer das Spielfeld rauf und runter; aber Spaß beiseite: wir haben viele Punkte erkämpft

Hinrunde:
Verloren, Verloren, Gewonnen, Gewonnen, Verloren, Verloren, Gewonnen, Gewonnen Das waren 8:8 Punkte zur Halbzeit der Saison
Spitze: das hatten wir lange nicht mehr. Die Freude war riesengroß.

Rückrunde:
Gewonnen, Gewonnen (12:8 Punkte und Tabellendritter), und dann leider nur noch Verloren, Verloren, Verloren, Verloren, Verloren, Verloren
Mit 12:20 Punkte sind wir auf dem 7. Tabellenplatz gelandet; für uns eine gute Platzierung.

Nach dieser tollen Saison müssen wir leider zwei unserer langjährigen Spielerinnen verabschieden, die beide seit ca. 1985 mit uns durch die Halle „geturnt“ sind. Sie waren immer eine feste Größe in unserer Mannschaft und hängen nun ihre Schuhe an den vielzitierten Nagel:

Anne, unsere Torfrau mit ihren bereits 68 Lenzen (dürfen wir das überhaupt
schreiben?) Anne, wir bewundern Dich und danken Dir, dass Du so lange zwischen
den Pfosten gestanden hast

Marion, unsere Allzweckwaffe

Oh….. eine haben wir vergessen: Regina hatte bereits zu Saisonbeginn
aufgehört,  stand aber immer auf Abruf bereit und hat uns im Tor unterstützt

 

Danke, dass ihr sooooooooooooooo lange bei uns wart.

Danke an „Schnecke“, dass Du so oft bei uns gespielt hast

Danke an Steffi für den Facebook-Aufruf

Danke an die vielen treuen Zuschauer

Danke an Gine, dass Du immer versuchst unseren Gemischtwarenladen auf Vorderfrau zu bringen

Die 4. Damen wünscht allen einen schönen Sommer und eine gute Vorbereitungszeit auf die neue Saison.

Interesse ? – Komm zu uns.

Melden Sie sich bei uns.

SC Germania List bietet Vieles.

Wir bieten ein hervorragendes Programm mit vier Hauptsportarten und umfangreicher Unterstützung der Jugend.

Über uns
Der Verein

Der SC Germania List von 1900 e.V. aus Hannover verbindet Leistungs- und Breitensport. Egal ob Sie ihren Sport wettkampfgemäß oder eher freizeitorientiert ausüben wollen oder ob Sie einfach eine Menge nette Leute kennen lernen wollen: All das können Sie beim SC Germania List.

Unsere Geschichte
Der Vorstand

Der Vorstand des Vereins besteht aus dem 1.Vorsitzender Ernst Klaus, 2.Vorsitzende Ingo Hartmann 1.Kassiererin Sylvia Buchwald

Der Vorstand

Rugby

A GENTLEMAN’S GAME PLAYED BY HOOLIGANS, OR A HOOLIGANS’ GAME PLAYED BY GENTLEMEN?

weiter

Kleingarten

Seit nunmehr 85 Jahren gehört zum SC Germania List eine Laubenkolonie, die mit 47 Gärten sicherlich zu den kleinsten Kleingartenanlagen im Raum Hannover zählt, die·sich als Abteilung neben den sportlichen Bereichen einen Stammplatz im Vereinsleben erworben hat. So dürfen wir uns heute an den schönen Gärten mit blühenden Blumen, Sträuchern und Bäumen erfreuen.

weiter

Handball

In 5 Damen-, 2 Herren- und 4 Jugendmannschaften sowie 1 Minimannschaft nehmen wir von der Regionsklasse bis zur Landesliga am Punktspielbetrieb teil.

weiter

Tennis

Unsere Platzanlage direkt am Kanal

weiter

Fitness

Die Fitness und Gesundheits – Sparte ist die kleinste Abteilung des SC Germania List.

weiter

Unsere Sponsoren