Ungeschlagen in die Winterpause!

Am 09. November fand auf heimischen Rasen das erste Wertungsturnier der 7er-Saison 2019/2020 statt. Mit vollem Kader trafen die germanischen Damen erneut im ersten Spiel auf die Spielgemeinschaft aus Braunschweig und Schaumburg. Dieses Spiel konnte mit 39:0 für sich entscheiden werden. Dasselbe Ergebnis konnten die Damen um Coach Clasen auch im zweiten Gruppenspiel gegen das […]

Am 09. November fand auf heimischen Rasen das erste Wertungsturnier der 7er-Saison 2019/2020 statt. Mit vollem Kader trafen die germanischen Damen erneut im ersten Spiel auf die Spielgemeinschaft aus Braunschweig und Schaumburg. Dieses Spiel konnte mit 39:0 für sich entscheiden werden. Dasselbe Ergebnis konnten die Damen um Coach Clasen auch im zweiten Gruppenspiel gegen das Team aus Göttingen erzielen. Im Spiel gegen Münster, als Erster der Gruppe B, konnten die Germaninnen ihre Siegesserie fortführen und ein starkes 39:0 erzielen. Im letzten Spiel des Tages standen dem SC Germania List dann die Hannover Unicorns gegenüber. Das Stadtderby endete klar mit 48:0 für die Frauen aus der List.

So konnten sich unsere Damen ohne Gegenversuch und als Siegerinnen des heimischen Wertungsturniers in die Winterpause des 7ers verabschieden. Spielerin des Tages wurde Kapitänin Yona Rossol, die u.a. einen starken Durchbruch der Göttingerinnen verhinderte und somit keinen Gegenversuch zuließ.

Für die Damen aus der List ist das Rugby-Jahr 2019 jedoch noch nicht beendet: Am 17.11. machten sie sich unter dem Namen „Germania and Friends“ auf den Weg nach Berlin, um am Stützpunkttraining Ost teilzunehmen und ein erstes 15er Freundschaftsspiel zu veranstalten. Mit Unterstützung aus Braunschweig, Hamburg und Damen des SV Odins sowie der Unicorns konnte auch dieses Spiel für sich entscheiden werden. Endergebnis 25:15. Das Team bedankt sich bei den Damen aus dem Osten und beim RK03 für diese tolle Möglichkeit!

Am 30.11. wird ein weiteres 15er Freundschaftsspiel in Würzburg stattfinden. Die Damen freuen sich über jede Spielerin, die sich anschließen möchte. Anschließend geht es in die verdiente Winterpause.

Interesse ? – Komm zu uns.

Melden Sie sich bei uns.

SC Germania List bietet Vieles.

Wir bieten ein hervorragendes Programm mit vier Hauptsportarten und umfangreicher Unterstützung der Jugend.

Über uns
Der Verein

Der SC Germania List von 1900 e.V. aus Hannover verbindet Leistungs- und Breitensport. Egal ob Sie ihren Sport wettkampfgemäß oder eher freizeitorientiert ausüben wollen oder ob Sie einfach eine Menge nette Leute kennen lernen wollen: All das können Sie beim SC Germania List.

Unsere Geschichte
Der Vorstand

Der Vorstand des Vereins besteht aus dem 1.Vorsitzender Ernst Klaus, 2.Vorsitzende Ingo Hartmann 1.Kassiererin Sylvia Buchwald

Der Vorstand

Rugby

A GENTLEMAN’S GAME PLAYED BY HOOLIGANS, OR A HOOLIGANS’ GAME PLAYED BY GENTLEMEN?

weiter

Kleingarten

Seit nunmehr 85 Jahren gehört zum SC Germania List eine Laubenkolonie, die mit 47 Gärten sicherlich zu den kleinsten Kleingartenanlagen im Raum Hannover zählt, die·sich als Abteilung neben den sportlichen Bereichen einen Stammplatz im Vereinsleben erworben hat. So dürfen wir uns heute an den schönen Gärten mit blühenden Blumen, Sträuchern und Bäumen erfreuen.

weiter

Handball

In 5 Damen-, 2 Herren- und 4 Jugendmannschaften sowie 1 Minimannschaft nehmen wir von der Regionsklasse bis zur Landesliga am Punktspielbetrieb teil.

weiter

Tennis

Unsere Platzanlage direkt am Kanal

weiter

Fitness

Die Fitness und Gesundheits – Sparte ist die kleinste Abteilung des SC Germania List.

weiter

Unsere Sponsoren