1. Damen Handball – Saisonabschluss mit deutlichem Heimsieg


Nach einem deutlichen Heimsieg gegen den Tabellenzweiten aus Nienburg verabschieden wir uns mit der besten Abwehr der Liga in die Sommerpause.

Saisonabschluss geglückt

Sonntag am letzten Spieltag begrüßten wir die HSG Nienburg in heimischer Halle. Da es noch eine offene Rechnung aus dem Hinspiel zu begleichen gab, waren wir bereit, nochmal alles zu geben, um die letzten 2 Punkte für uns zu gewinnen.
Wie gesagt, so getan! Die Abwehr war nicht zu überwinden und schnell wurde eine 7-Tore-Führung bis zur 12. Spielminute herausgespielt, bei der unsere Abwehr nur ein Gegentor zuließ. Leichte Unkonzentriertheit in der Abwehr und in der Chancenverwertung ließen die Gegner nochmal auf 5 Tore rankommen. In die Halbzeit ging es dann mit einer 15:9 Tore-Führung. Alles schien schon geritzt, fast schon zu einfach, jetzt bloß nicht nachlassen! Konzentriert und motiviert kamen wir aus der Kabine, bereit den Sack zuzumachen. Die Führung konnte in der 2. Hälfte konstant ausgebaut werden, sodass wir am Ende einen 31:19 Sieg einfahren konnten!
Mit der besten Abwehr der Liga, dem 5. Tabellenplatz und mindestens zwei turbulenten letzten Spieltagen gehen wir nun in die verdiente Sommerpause!

Unsere Sponsoren