3. Damen Handball Altwarmbüchen gegen List 16:34


Das letzte Spiel in diesem Jahr und wir waren sehr dezimiert, aber der Gegner auch, insofern waren wir da pari. Wir hatten uns viel vorgenommen, nämlich mal wieder mit vielen schönen Kombinationen schnellen Tempohandball zu spielen und unserem Trainer zu zeigen, dass wir mehr Tore aus unseren Angriffen erzielen können (war von ihm nach dem […]

Das letzte Spiel in diesem Jahr und wir waren sehr dezimiert, aber der Gegner auch, insofern waren wir da pari. Wir hatten uns viel vorgenommen, nämlich mal wieder mit vielen schönen Kombinationen schnellen Tempohandball zu spielen und unserem Trainer zu zeigen, dass wir mehr Tore aus unseren Angriffen erzielen können (war von ihm nach dem letzten Spiel bemängelt worden). Diesmal wollten wir mal wenige Striche auf der von Friedhelm akribisch geführten Liste mit Fehlwürfen und Fehlpässen haben! Und das ist uns gelungen – wir spielten mit wenigen technischen Fehlern und schnellen Handball, so schnell, dass sich die Schiedsrichter bereits nach 10 Minuten über das Tempo beschwerten, sie waren von einem langsamen Spiel ausgegangen. UIUIUIUIUI das hat Spaß gemacht! In der zweiten Halbzeit haben wir dann auch wieder mehr technische Fehler eingebaut, damit Friedhelm auch etwas zu schreiben hatte! Susi hat das Spiel auch richtig viel Spaß gemacht, sodass sie uns die nächste Flasche Prose ausgeben möchte (für das 30igste Tor), leider ist es uns immer noch nicht geklungen, 40 Tore zu werfen, dann gibt nämlich Friedhelm eine Kiste aus – aber für dieses Ziel haben wir ja auch noch die Rückserie!

Es spielten: Inga, Andrea, Susi (4), Ulli (5), Susann (4), Annekathrin (3/1), Dorit, Karen (6/1),Schmidtchen (8), Tina (4)

 

Unsere Sponsoren