4. Damen SC Germania List – TuS Bothfeld 4 16:12


Tabellenzweiter vs. Tabellendritter

Guter Start ins neue Jahr

Am Samstag empfingen wir den Tabellenzweiten TuS Bothfeld IV und waren heiß auf den 2. Tabellenplatz, denn mit einem Sieg könnten wir die Plätze tauschen.

Beide Mannschaften begannen konzentriert, sodass das erste Tor lange auf sich warten ließ. Dieses konnten wir in der 11. Minute erzielen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung zogen wir bis zum 5:0 von dannen. Erst in der 21. Minute gelang Bothfeld das erste Tor. Das spricht für eine gute Abwehrleistung und eine Granate im Tor.

Zur Halbzeit stand es 7:3.

In der zweiten Halbzeit war die Luft etwas raus. Konditionell ließen wir nach, in der Abwehr taten sich große Lücken auf und im Angriff waren wir teilweise ideenlos. Den 4 Tore Vorsprung aus der ersten Halbzeit ließen wir uns aber nicht mehr nehmen und brachten den Sieg über die Ziellinie.

Wir gewannen das Spiel mit 16:12.

Sum­ma sum­ma­rum haben wir stark angefangen, zum Ende hin geschwächelt und zum Schluss den 2. Tabellenplatz errungen. Das macht Lust auf mehr. Wir freuen uns auf die weiteren Spiele in der Rückrunde.

Eure 4. Damen!

Unsere Sponsoren