Handball – 3. Damen – Winterschlaf, eine Niederlage zum wach werden!


Nach langer Winterpause von ca. 2 Monaten wollten wir unseren Kurs eigentlich halten und weiter siegen – Dies gelang uns nicht!

Am 09.02. empfingen wir in heimischer Halle den Gegner Hannover Handball II und mussten schmerzlich erfahren, wie sich eine deutliche Niederlage anfühlt. 

Unser Zusammenspiel funktionierte einfach nicht mehr. Wir spielten regelrecht Standhandball, bewegten uns also kaum – nicht mal unsere Lippen in der Abwehr. Die Stationen 2:7, 3:14 und das Ende der 1. Halbzeit mit 3:16 verdeutlichen das eben Beschriebene. 
In der 2. Halbzeit ging es so weiter. Mit viel zu wenig Tempo bewegten wir uns gefahrlos vor der gegnerischen Abwehr. Eine deutliche Niederlage mit 10:27 war demnach das Endergebnis. Wir waren einfach schläfrig und sind nach der langen Pause aus dem Winterschlaf einfach noch nicht aufgewacht. 

„Wir entschuldigen uns für die Bildstörung“ und geloben Besserung beim nächsten Spiel. 

Eure 3. Damen 

Unsere Sponsoren