Handball Alte Herren: Germania List – HSG Laatzen-Rethen II 34:15


Souveräner Sieg der Alten Herren gegen Laatzen-Rethen II

Nach fünf Wochen Pause durften die Oldies von Germania List auch mal wieder ein Punktspiel betreiben. Und falls jemand vor dem Spiel befürchtete, die längere Spielpause würde zu einem Problem werden, so wurde man sofort eines Besseren belehrt. Die Germania-Spieler waren vor dem Spiel voll motiviert und schon voller Tatendrang. Das lag vielleicht zum Einen an dem nagelneuen Trikotsatz, den die Alten Herren in der Kabine überstreifen konnten (vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an den Sponsor nthannover) und zum Anderen hatte man den Gegner schon beim Hinspiel klar besiegt, so dass man eigentlich nicht mit großartigen Überraschungen auf des Gegners Seite rechnen musste.

Zu Beginn der ersten Hälfte verlief das Spiel aber noch recht ausgeglichen. Nach 9 Minuten stand es 4:4 Unentschieden und von einer Überlegenheit der Germanen war noch nichts zu spüren. Aber dann fand die Lister Mannschaft immer besser ins Spiel . Die Abwehr stand sicherer und auch im Angriff nutzte man die sich gebotenen Chancen effektiver. Die Alten Herren von Germania List gingen in Führung und bauten den Vorsprung bis zur Pause (17:8) immer weiter aus. Von der Gastmannschaft aus Laatzen-Rethen kam zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr viel Gegenwehr.

Und das änderte sich im zweiten Abschnitt auch nicht mehr großartig. Die Oldies aus der List ließen den Gegner nicht mehr ins Spiel kommen und zogen dagegen ihr Spiel ganz souverän durch. Der Vorsprung wurde immer weiter ausgebaut und am Ende gewann en die Germanen dieses spannungsarme Spiel hochverdient mit 34:15.

Nach dem Spiel ist aber vor dem Spiel. Denn am nächsten Sonntag (12 Uhr) wartet schon der nächste Gegner. Es geht dann zum „Auswärtsspiel“ gegen den direkten Tabellennachbar, den Hannoverschen SC. Als richtiges Auswärtsspiel kann man das Spiel aber eigentlich nicht bezeichnen, denn die Heimhalle des HSC in der Lüerstr. , ist auch gleichzeitig die Trainingshalle der Handballherren aus der List. Und bei diesem Spiel geht es auch um Wiedergutmachung der Lister Oldies, denn man will sich unbedingt für die Niederlage aus dem Hinspiel revanchieren. Für Spannung ist in diesem Fall sicherlich gesorgt.

Für Germania List Alte Herren am Ball:

Jordan (TW), Swora (3), Fillmer U. (2), Ehrenbruch (2), Eike (2), Bublies (11), Bunte (3), Erdmann (3), Rinne (4), Rasche (1), Kahrau, Brandt J. (3), Trainer: Mathias Schulz und Volker Belde

Rugby

A GENTLEMAN’S GAME PLAYED BY HOOLIGANS, OR A HOOLIGANS’ GAME PLAYED BY GENTLEMEN?

weiter

Kleingarten

Seit nunmehr 85 Jahren gehört zum SC Germania List eine Laubenkolonie, die mit 47 Gärten sicherlich zu den kleinsten Kleingartenanlagen im Raum Hannover zählt, die·sich als Abteilung neben den sportlichen Bereichen einen Stammplatz im Vereinsleben erworben hat. So dürfen wir uns heute an den schönen Gärten mit blühenden Blumen, Sträuchern und Bäumen erfreuen.

weiter

Handball

In 4 Damen-, 2 Herren- und 3 Jugendmannschaften sowie 1 Minimannschaft nehmen wir von der Regionsklasse bis zur Landesliga am Punktspielbetrieb teil.

weiter

Tennis

Unsere Platzanlage direkt am Kanal

weiter

Fitness

Die Fitness und Gesundheits – Sparte ist die kleinste Abteilung des SC Germania List.

weiter

SC Germania List bietet Vieles.

Wir bieten ein hervorragendes Programm mit vier Hauptsportarten und umfangreicher Unterstützung der Jugend.

Über uns
Der Verein

Der SC Germania List von 1900 e.V. aus Hannover verbindet Leistungs- und Breitensport. Egal ob Sie ihren Sport wettkampfgemäß oder eher freizeitorientiert ausüben wollen oder ob Sie einfach eine Menge nette Leute kennen lernen wollen: All das können Sie beim SC Germania List.

Unsere Geschichte
Der Vorstand

Der Vorstand des Vereins besteht aus dem 1.Vorsitzender Ernst Klaus, 2.Vorsitzende Ingo Hartmann 1.Kassiererin Sylvia Buchwald

Der Vorstand

Interesse ? – Komm zu uns.

Melden Sie sich bei uns.

GÜNSTIG STARTEN

Wir bieten viele verschiedene Preismodelle an — von der ganzen Familie, bis zu Einzelmitgliedern.
Jeder wird hier fündig

Ab 11,-€

monatlich — für Schüler

Ab 12-€

monatlich — für Ermässigte

Ab 18,-€

monatlich — für Erwachensene
(Je nach Sportart)

Mehr erfahren

https://www.germania-list.de/blocks_content/der-verein/preise/ weiter

Unsere Sponsoren