Handball dritte Damen gegen Burgdorf 27:14


Puh, erst lange Zeit kein Spiel und dann zwei in einer Woche, da wir am Mittwoch ein verlegtes Spiel gegen Misburg bestreiten, das bringt Berichtsschreiber echt in Stress! Aber erst mal zu diesem Spiel: Es war fast ein doppeltes Geburtstagsspiel: Ulli hatte genau an dem Tag und Friedhelm einige Tage zuvor – also starteten wir […]

Puh, erst lange Zeit kein Spiel und dann zwei in einer Woche, da wir am Mittwoch ein verlegtes Spiel gegen Misburg bestreiten, das bringt Berichtsschreiber echt in Stress!

Aber erst mal zu diesem Spiel: Es war fast ein doppeltes Geburtstagsspiel: Ulli hatte genau an dem Tag und Friedhelm einige Tage zuvor – also starteten wir zunächst in der Kabine mit Geburtstagsliedern und zwei Hammer Kuchen von Pam – Friedhelm war von seinem Handball-Spezial-Kuchen sichtlich gerührt! Wir glauben, es war der erste, der ihm von einer Mannschaft überreicht wurde, da er in letzter Zeit  nur Männermannschaften trainierte und ….wir gehen davon aus, da gibts dann ne Kiste Bier und gut –

wie auch immer, nebeIMG_6164n dem Feiern stand ja noch das Spiel und dann nach dem Spiel die eigentliche Party bei Ulli an – und die wollten wir ja mit einem Erfolg im Rücken ausgelassen begehen, aber mit einem Blick auf die Tabelle war klar, Burgdorf hatte bislang nur zwei Minuspunkte, es war also ein Spitzenspiel!  Dieses, die anschließende Party bei Ulli und das Anschlussspiel unserer Ersten zogen viele Zuschauer in die Halle und da wollten wir auch ein bisschen zeigen, dass wir  – auch in unserem Alter- immer noch ganz gut spielen! Haben wir auch, aber wir haben (nennen wir es mal Übermotivation) auch viele Chancen liegen gelassen, insbesondere bei den 7m – auch in der Abwehr schwammen wir hin und wieder, wenngleich dieses nicht die Sportart dazu ist – aber wir haben ja auch noch Torfrauen und die wollen wir ja nicht beschäftigungslos lassen 🙂 An dieser Stelle muss man allen drei Torfrauen ein Kompliment aussprechen, weil sie echt ein toller Rückhalt sind! Warum wir in diesem Spiel drei Torfrauen einsetzten und warum Friedhelms Halbzeitansage: „da könnt ihr euch bei den vergebenen Chancen an die eigene Nase fassen“ noch eine besondere Bedeutung bekam, lest weiter!

Insgesamt war es ein durchwachsenes Spiel, aber eben auch mit wirklich schönen Spielpassagen und so gingen wir mit 14:6 in die Halbzeit und mit 27:14 Richtung Ullis Party. Leider kam es noch zu einem kleinen sportlichen Zwischenfall und ich habe nun eine farbenfrohe, gebrochene Nase. Ich nutze jetzt einfach mal dieses Forum um mich bei allen Helfern, aber insbesondere bei Andrea (die sicher noch nie so viele blöde Fragen ertragen musste), zu bedanken! Und weil Andrea von mir so in Beschlag genommen wurde,  kam dann auch Dorit noch zu einem Einsatz im Tor! Im Endeffekt, bin also ich daran Schuld, dass drei Torfrauen spielten – was eine Nase doch so alles auslösen kann! „Nase“ wie ich ab jetzt offensichtlich mehrfach genannt werde, kam auch noch zur Party und die wurde ein Flying-Erfolg: das Video wäre YouTube reif, aber dafür sind wir ja einfach zu alt 🙂

Es spielten: Inga, Susi (5), Ulli (4), Amore, Susann (5), Anne-Kathrin (1), Pam (3), Dorit, Karen (2), Schmidtchen (7), Annette, Andrea

 

 

Rugby

A GENTLEMAN’S GAME PLAYED BY HOOLIGANS, OR A HOOLIGANS’ GAME PLAYED BY GENTLEMEN?

weiter

Kleingarten

Seit nunmehr 85 Jahren gehört zum SC Germania List eine Laubenkolonie, die mit 47 Gärten sicherlich zu den kleinsten Kleingartenanlagen im Raum Hannover zählt, die·sich als Abteilung neben den sportlichen Bereichen einen Stammplatz im Vereinsleben erworben hat. So dürfen wir uns heute an den schönen Gärten mit blühenden Blumen, Sträuchern und Bäumen erfreuen.

weiter

Handball

In 5 Damen-, 2 Herren- und 4 Jugendmannschaften sowie 1 Minimannschaft nehmen wir von der Regionsklasse bis zur Landesliga am Punktspielbetrieb teil.

weiter

Tennis

Unsere Platzanlage direkt am Kanal

weiter

Fitness

Die Fitness und Gesundheits – Sparte ist die kleinste Abteilung des SC Germania List.

weiter

SC Germania List bietet Vieles.

Wir bieten ein hervorragendes Programm mit vier Hauptsportarten und umfangreicher Unterstützung der Jugend.

Über uns
Der Verein

Der SC Germania List von 1900 e.V. aus Hannover verbindet Leistungs- und Breitensport. Egal ob Sie ihren Sport wettkampfgemäß oder eher freizeitorientiert ausüben wollen oder ob Sie einfach eine Menge nette Leute kennen lernen wollen: All das können Sie beim SC Germania List.

Unsere Geschichte
Der Vorstand

Der Vorstand des Vereins besteht aus dem 1.Vorsitzender Ernst Klaus, 2.Vorsitzende Ingo Hartmann 1.Kassiererin Sylvia Buchwald

Der Vorstand

Interesse ? – Komm zu uns.

Melden Sie sich bei uns.

GÜNSTIG STARTEN

Wir bieten viele verschiedene Preismodelle an — von der ganzen Familie, bis zu Einzelmitgliedern.
Jeder wird hier fündig

Ab 11,-€

monatlich — für Schüler

Ab 12-€

monatlich — für Ermässigte

Ab 18,-€

monatlich — für Erwachensene
(Je nach Sportart)

Mehr erfahren

https://www.germania-list.de/blocks_content/der-verein/preise/ weiter

Unsere Sponsoren