Handball Herren: SC Germania List – HSG Hannover-West II 22:19


Rumpf ist Trumpf

Samstagabend, Handball in der Sahlkamparena, der Gegner tabellarisch auf Augenhöhe. Beste Voraussetzungen also für den zweiten Sieg der Saison für unsere erste Herren. Einen kleinen Haken hatte die Sache allerdings: Wir waren sehr weit davon entfernt, in voller Stärke antreten zu können. Insgesamt 10 Spieler der Ersten fielen aus und von den verbleibenden 10 hatte sich der ein oder andere auch nicht mehr zwingend in der Ersten geschweige denn in der Startsieben gesehen. Da aber ja vom Jammern bekanntlich auch nix besser wird, entschlossen wir uns ganz mutig dennoch anzutreten. Dass das Spiel auch angepfiffen werden konnte, haben wir übrigens auch der lieben Lena zu verdanken, die sich kurzfristig breit erklärte den zweiten Platz am Kampfgericht einzunehmen – herzlichen Dank dafür!

Es dauerte dann ein wenig, bis unsere Erste ins Spiel gefunden hatte. Sowohl im Angriff als auch in der Abwehr hatte das Team bislang in dieser Zusammensetzung noch nicht zusammen gespielt. Daraus folgten in den ersten Minuten leichte Abstimmungsschwierigkeiten (0:2 in Minute 3), die aber schnell beigelegt werden konnten (2:2 in Minute 6). In der Folge übernahm unsere Mannschaft dann durch engagierte Abwehrarbeit und effizientes Angriffsspiel die Kontrolle über die Partie (10:7 in Minute 25). Zwar gelang nicht immer alles, grundsätzlich machte die Mannschaft aber in ungewohnter Formation vieles gut und ging verdient mit einer 13:10 Führung in die Pause.

Die zweite Hälfte begann dann so, wie viele unserer zweiten Halbzeiten gerne beginnen: mit einer Runde Tiefschlaf. In der Abwehr gestatte man dem Gegner einfache Tore und im Angriff weigerte sich der Ball den im Grunde genialen Befehlen der Spieler Folge zu leisten – nur noch 14:13 in Minute 35. Doch die Mannschaft ließ sich davon nicht aus der Ruhe bringen und bekam in der Abwehr schnell wieder besseren Zugriff auf den Gegner. Im Angriff war es in dieser Phase Uwe Fillmer, der mit schönen Einzelaktionen auf 17:13 stellen konnte (Minute 40). Diesen Vorsprung gab die Mannschaft dann auch nicht mehr her. Zwar konnte der zwischenzeitliche Vorsprung von 5 Toren (20:15 in Minute 54) nicht ins Ziel gerettet werden. Das ändert allerdings nichts daran, dass sich die (Rumpf-)Truppe den 22:19-Erfolg am Ende redlich verdient hat.

Gute Abwehrarbeit und „einfacher“ aber effektiver Handball bescheren der Ersten somit den zweiten Saisonerfolg. Der dritte soll nun gleich am kommenden Sonntag folgen. Dann geht es gegen einen weiteren Tabellennachbarn – die Zweitvertretung aus Mellendorf. Wir rechnen fest damit, dann auch den ein oder anderen zusätzlichen Spieler wieder in der Mannschaft begrüßen zu können.

Für Germania Erste Herren am Ball:

Blasius, Jordan, Fillmer (6), Behrmann (1), Erdmann (1), Reinke (6), Rüth (4), Burkhardt, Rache (4), Kahrau

Rugby

A GENTLEMAN’S GAME PLAYED BY HOOLIGANS, OR A HOOLIGANS’ GAME PLAYED BY GENTLEMEN?

weiter

Kleingarten

Seit nunmehr 85 Jahren gehört zum SC Germania List eine Laubenkolonie, die mit 47 Gärten sicherlich zu den kleinsten Kleingartenanlagen im Raum Hannover zählt, die·sich als Abteilung neben den sportlichen Bereichen einen Stammplatz im Vereinsleben erworben hat. So dürfen wir uns heute an den schönen Gärten mit blühenden Blumen, Sträuchern und Bäumen erfreuen.

weiter

Handball

In 5 Damen-, 2 Herren- und 4 Jugendmannschaften sowie 1 Minimannschaft nehmen wir von der Regionsklasse bis zur Landesliga am Punktspielbetrieb teil.

weiter

Tennis

Unsere Platzanlage direkt am Kanal

weiter

Fitness

Die Fitness und Gesundheits – Sparte ist die kleinste Abteilung des SC Germania List.

weiter

SC Germania List bietet Vieles.

Wir bieten ein hervorragendes Programm mit vier Hauptsportarten und umfangreicher Unterstützung der Jugend.

Über uns
Der Verein

Der SC Germania List von 1900 e.V. aus Hannover verbindet Leistungs- und Breitensport. Egal ob Sie ihren Sport wettkampfgemäß oder eher freizeitorientiert ausüben wollen oder ob Sie einfach eine Menge nette Leute kennen lernen wollen: All das können Sie beim SC Germania List.

Unsere Geschichte
Der Vorstand

Der Vorstand des Vereins besteht aus dem 1.Vorsitzender Ernst Klaus, 2.Vorsitzende Ingo Hartmann 1.Kassiererin Sylvia Buchwald

Der Vorstand

Interesse ? – Komm zu uns.

Melden Sie sich bei uns.

GÜNSTIG STARTEN

Wir bieten viele verschiedene Preismodelle an — von der ganzen Familie, bis zu Einzelmitgliedern.
Jeder wird hier fündig

Ab 11,-€

monatlich — für Schüler

Ab 12-€

monatlich — für Ermässigte

Ab 18,-€

monatlich — für Erwachensene
(Je nach Sportart)

Mehr erfahren

https://www.germania-list.de/blocks_content/der-verein/preise/ weiter

Unsere Sponsoren