Lady Liga im Derby mit dem HSC


…und Derbys verliert man nicht 🙂

In heimischer Halle haben wir am Samstag die Ladies des HSC Hannover empfangen. Der HSC konnte bislang noch keine Sieg in der Saison einfahren. Wie immer im ungewohnten Mix, hatten wir auch diesmal wieder den ein oder anderen Überraschungskandidaten in der Wundertüte. So kam es direkt, dass Christina sich erst einmal bei den Gegner händeschüttelnd vorstellte. Diese waren natürlich sehr erfreut über diese nette Geste. Es dauerte einen Moment bis Christina merkte, dass dies nicht die Mannschaft war, in der sie an diesem Tag spielen würde :D! Nunja…nichts desto trotz passte an diesem Tag  alles. Wir kamen in einen richtigen Torrausch. Hinten stand die Abwehr so gut, dass wir erst in der 20. Minute das erste Gegentor kassierten. Durch einen schnellen Angriff kamen wir mit wenigen Pässen schnell zum Torerfolg. In der zweiten Halbzeit fingen wir in der Abwehr an etwas nachzulassen, konnten uns dann aber wieder fangen. Auch ein Wechsel im Tor hat dem Spielverlauf nicht weiter beeinflusst. Demnach endete das Spiel deutlich mit einem 30:5 für uns. Aktuelle stehen wir damit auf dem dritten Tabellenplatz.

Wundertüte: Tina im Tor, Kathrin im Tor und Feld (1), Stella- Katrine (7), Christina (7), Henrike (5), Inga (5), Jennifer (3), Julia (1), Claudia (1), Petra

Unsere Sponsoren