Rugby 1. Herren SCG-Grizzlies 33:7


Zu Hause weiterhin ungeschlagen!

Im letzten Heimspiel der Rückrunde waren die Grizzlies aus Berlin zu Gast. Bei bestem Wetter und frisch gemähtem Rasen stand einer schnellen und ereignisreichen Partie nichts mehr im Wege.

Die Germanen starteten direkt mit einer lang andauernden Druckphase in der Hälfte der Grizzlies. Doch bereits hier konnten die Berliner ihre starke Defensive unter Beweis stellen und den einen oder anderen Durchbruch sofort im Keim ersticken. So begnügte sich der SCG mit den 3 Punkten vom Tee.
Nun hatte der Gast zum ersten Mal die Hände am Ball und wusste damit auch gleich etwas anzufangen. Einige schlechte Tackles führten zu Durchbrüchen der Berliner. Schließlich brachte ein Total-Ausfall der Germania-Verteidigung den Gast mit 3:7 in Führung.
Keine 10 Minuten später der nächste Schock. Ein gedankenschneller Berliner sammelte einen verunglückten Ball der Germanen auf und lief zum zweiten Versuch unter die Stangen. Zum Glück des SCG hatte der Linienrichter genau aufgepasst und einen vorangegangen vom Schiedsrichter übersehenen Vorball reklamiert.
Das war der Weckruf, den unsere Blauen gebraucht hatten.
Die Verteidigung stand nun wieder stabiler und so konnte man sich erneut zunehmends in der gegnerischen Hälfte festsetzen. Für eine Führung reichte es vor der Pause nicht mehr, dennoch konnte man auf 6:7 verkürzen.
In der zweiten Halbzeit spielte unsere Germania dann endlich standesgemäß ihre Überlegenheit aus.
Niklas Koch legte keine 5 Minuten nach Wieder-Anpfiff nach schönem Zusammenspiel mit Tino Dietz den ersten Versuch. In der Folge brachte Verbinder Moritz Clasen den SCG mit weiteren 6 Punkten vom Tee in Front. Dazu spielten die Grizzlies nach einer gelb-roten Karte nun mit 14 Mann in Unterzahl. 10 Minuten später setzte Michael Wilckens nach Zuspiel von Clasen zu einem für die Berliner tödlichen Diagonal-Lauf an und machte den Sack zu. Kurz darauf glänzte dann wieder Koch mit einer genialen Vorlage für Maurice Riege, der mit gutem Auge eine Lücke in der Verteidigung zu nutzen wusste.
Leider gelang den Germanen trotz mehrerer Groß-Chancen nicht der vierte Versuch, welcher den Offensiv-Bonuspunkt bedeutet hätte. Dennoch wusste man sich glücklich zu schätzen, nach frühem Rückstand in dieser kämpferischen Partie die Oberhand behalten zu haben.

Aktuelle Tabelle und Termine können unter folgendem Link eingesehen werden:

http://rugbyweb.de/index.php?league=BL1N

Kader gegen die Grizzlies:

1. Robin Brömer
2. Michael Wilckens
3. Hauke Kock
4. Stefan Mau
5. Fabian Hagedorn
6. Patrick Riethmüller
7. Ariel Abarca
8. Felix Hufnagel
9. Jannick Kumm
10. Moritz Clasen
11. Maurice Riege
12. Julian Nachtsheim
13. Johannes Lucas
14. Tino Dietz
15. Daniel Koch

16. Alexander Prieß
17. Carsten Hartwig
18. Ben Caister
19. Henrik Meyer
20. Niklas Koch
21. Richard Klinner

Rugby

A GENTLEMAN’S GAME PLAYED BY HOOLIGANS, OR A HOOLIGANS’ GAME PLAYED BY GENTLEMEN?

weiter

Kleingarten

Seit nunmehr 85 Jahren gehört zum SC Germania List eine Laubenkolonie, die mit 47 Gärten sicherlich zu den kleinsten Kleingartenanlagen im Raum Hannover zählt, die·sich als Abteilung neben den sportlichen Bereichen einen Stammplatz im Vereinsleben erworben hat. So dürfen wir uns heute an den schönen Gärten mit blühenden Blumen, Sträuchern und Bäumen erfreuen.

weiter

Handball

In 5 Damen-, 2 Herren- und 4 Jugendmannschaften sowie 1 Minimannschaft nehmen wir von der Regionsklasse bis zur Landesliga am Punktspielbetrieb teil.

weiter

Tennis

Unsere Platzanlage direkt am Kanal

weiter

Fitness

Die Fitness und Gesundheits – Sparte ist die kleinste Abteilung des SC Germania List.

weiter

SC Germania List bietet Vieles.

Wir bieten ein hervorragendes Programm mit vier Hauptsportarten und umfangreicher Unterstützung der Jugend.

Über uns
Der Verein

Der SC Germania List von 1900 e.V. aus Hannover verbindet Leistungs- und Breitensport. Egal ob Sie ihren Sport wettkampfgemäß oder eher freizeitorientiert ausüben wollen oder ob Sie einfach eine Menge nette Leute kennen lernen wollen: All das können Sie beim SC Germania List.

Unsere Geschichte
Der Vorstand

Der Vorstand des Vereins besteht aus dem 1.Vorsitzender Ernst Klaus, 2.Vorsitzende Ingo Hartmann 1.Kassiererin Sylvia Buchwald

Der Vorstand

Interesse ? – Komm zu uns.

Melden Sie sich bei uns.

GÜNSTIG STARTEN

Wir bieten viele verschiedene Preismodelle an — von der ganzen Familie, bis zu Einzelmitgliedern.
Jeder wird hier fündig

Ab 11,-€

monatlich — für Schüler

Ab 12-€

monatlich — für Ermässigte

Ab 18,-€

monatlich — für Erwachensene
(Je nach Sportart)

Mehr erfahren

https://www.germania-list.de/blocks_content/der-verein/preise/ weiter

Unsere Sponsoren