Rugby 1.Herren Testspiel SCG – SC Neuenheim 27:33


Erste Bewährungsprobe nach der Winterpause

Nach der langen Winterpause war es am Samstag wieder so weit, die 1. Herren lief wieder auf dem heimischen Geläuf auf und empfing zum Testspiel den SC Neuenheim. Bei perfekten Bedingungen trafen zwei Teams aufeinander für die es in den beiden Bundesligastaffeln aktuell nicht unterschiedlicher laufen könnte. So kämpft der Gast aus dem Süden noch gegen den Abstieg und für die Germanen geht es wie auch in den letzten Jahren um die Play-off-Plätze und den inoffiziellen Nordmeistertitel. Geleitet wurde die Partie vom Lindener René Winkler und es fanden sich auch ca. 100 Zuschauer ein um die Mannschaften anzufeuern.

Germania begann wie immer schwungvoll und konnte sich für die ersten 20 Minuten in der 22 der Gegner festsetzen. Aufgrund der physischen Überlegenheit hielt die Verteidigung der Südvertreter aber und es sprangen zunächst keine Punkte für die Hausherren heraus. Nach den ersten 20 Minuten machte sich dann aber leider schnell die mangelnde Fitness der Germanen bemerkbar. Hinzu kam die fehlende Abstimmung zwischen den Mannschaftsteilen. Trotzdem legten die Hausherren dann den ersten Versuch. Doch postwendend antworteten die Gästen und hatten sich dabei über den ganzen Platz gearbeitet.So führten sie auch mit 05:07, was auch gleichzeitig den Halbzeitstand bedeutete.

In Hälfte 2 zeigte sich dann ein wenig anderes Bild, die Germanen kamen langsam in den Tritt und besonders in den Gedrängen konnten die Hausherren wirklich dominieren und schoben die Gäste buchstäblich quer über den Platz. Auch in den Gassen konnten die Springer ein ums andere Mal den Ball der Gegner schlecht machen. Lieder konnten die eigenen Gassen auch nicht immer sauber gewonnen werden und so blieb es bei einem Patt in dieser Spielsituation. Doch leider kamen auch die Gäste im offenen Spiel immer besser in Tritt und legten in der Folge auch gleich mehrere Versuche und zogen gar auf 33:05 davon. Doch die Germanen bewiesen Herz und Kampfesgeist und kamen tatsächlich zurück in die Partie. Mit der letzten Aktion legten die Germanen dann auch den 5. eigenen Versuch und hätten wohl mit einer besseren Kickverwertung sogar noch gewinnen können. Die Versuche für die Germanen legten Niklas Koch, Maurice Riege (je 2) und Henrik Meyer. Endstand nach 80 hart umkämpften Minuten 27:33 für die Gäste aus dem Süden.

Während der dritten Halbzeit zeigte sich dann der Geist des Rugbys und beide Mannschaften feierten noch gemeinsam mit den Fans im Clubhaus und konnten dabei von der französischen Nationalmannschaft noch lernen, wie auch übermächtig erscheinende Engländer zu besiegen sind.

Rugby

A GENTLEMAN’S GAME PLAYED BY HOOLIGANS, OR A HOOLIGANS’ GAME PLAYED BY GENTLEMEN?

weiter

Kleingarten

Seit nunmehr 85 Jahren gehört zum SC Germania List eine Laubenkolonie, die mit 47 Gärten sicherlich zu den kleinsten Kleingartenanlagen im Raum Hannover zählt, die·sich als Abteilung neben den sportlichen Bereichen einen Stammplatz im Vereinsleben erworben hat. So dürfen wir uns heute an den schönen Gärten mit blühenden Blumen, Sträuchern und Bäumen erfreuen.

weiter

Handball

In 4 Damen-, 2 Herren- und 3 Jugendmannschaften sowie 1 Minimannschaft nehmen wir von der Regionsklasse bis zur Landesliga am Punktspielbetrieb teil.

weiter

Tennis

Unsere Platzanlage direkt am Kanal

weiter

Fitness

Die Fitness und Gesundheits – Sparte ist die kleinste Abteilung des SC Germania List.

weiter

SC Germania List bietet Vieles.

Wir bieten ein hervorragendes Programm mit vier Hauptsportarten und umfangreicher Unterstützung der Jugend.

Über uns
Der Verein

Der SC Germania List von 1900 e.V. aus Hannover verbindet Leistungs- und Breitensport. Egal ob Sie ihren Sport wettkampfgemäß oder eher freizeitorientiert ausüben wollen oder ob Sie einfach eine Menge nette Leute kennen lernen wollen: All das können Sie beim SC Germania List.

Unsere Geschichte
Der Vorstand

Der Vorstand des Vereins besteht aus dem 1.Vorsitzender Ernst Klaus, 2.Vorsitzende Ingo Hartmann 1.Kassiererin Sylvia Buchwald

Der Vorstand

Interesse ? – Komm zu uns.

Melden Sie sich bei uns.

GÜNSTIG STARTEN

Wir bieten viele verschiedene Preismodelle an — von der ganzen Familie, bis zu Einzelmitgliedern.
Jeder wird hier fündig

Ab 11,-€

monatlich — für Schüler

Ab 12-€

monatlich — für Ermässigte

Ab 18,-€

monatlich — für Erwachensene
(Je nach Sportart)

Mehr erfahren

https://www.germania-list.de/blocks_content/der-verein/preise/ weiter

Unsere Sponsoren