1. Damen Handball – Klassenerhalt gesichert


Am Sonntag gelang uns der frühzeitige Klassenerhalt durch einen souveränen Sieg gegen Altwarmbüchen. Gern nehmen wir aber aus den letzten zwei verbleibenden Saisonspielen den einen oder anderen Punkt mit.

Vergangenen Sonntag waren wir gegen späten Nachmittag zu Besuch beim TUS Altwarmbüchen.
Mit dem Wissen, nur noch einen Punkt vom Klassenerhalt entfernt zu sein, starteten wir hochmotiviert in das Spiel.
Besonders in den ersten Minuten zeigten wir sowohl im Angriff als auch in der Abwehr eine konzentrierte und kämpferische Leistung.
Die Gegner blieben bis zur 10. Minute torlos, sodass wir sie zu einer frühen ersten Auszeit zwangen.
Im weiteren Verlauf des Spiels kämpften sich die Gegner immer wieder an uns heran. In unserer Abwehr zeigten sich kleinere Einbrüche und auch die Abschlüsse im Angriff wurden zum Teil zu früh und unkonzentriert genommen.
In der 48. Minute konnten die Gegner somit mit einem 20:20 ausgleichen.
Mit der anschließenden 2-Minuten-Strafe der Gegner und dem 7m-Tor von Annika hatten wir unsere anfängliche Konzentration und unseren Ehrgeiz erneut geweckt.
Sehr souverän spielten wir die letzten Minuten aus, sodass wir einen Sieg von 22:27 verzeichnen konnten.
Der Klassenerhalt ist geglückt und nun blicken wir mit großer Vorfreude auf das Auswärtsspiel am Freitag um 20:00 Uhr gegen den MTV Auhagen e.V.
Wir würden uns freuen, wenn wir von der Tribüne aus tatkräftig unterstützt werden!

Es erwartet euch hoffentlich ein spannendes Spiel!

Unsere Sponsoren