1. Damen Handball: Viel Kampfgeist, keine Punkte


Ein gebrauchter, aber kämpferischer Sonntag Für uns ging es gestern zu ganz ungewohnter Zeit nach Großenheidorn. Das Ziel war klar: Zwei Punkte mitnehmen und die Gegnerinnen in eigener Halle am Sonntag Abend ärgern. Nun, es hat nicht ganz geklappt. Leider verschliefen wir die erste Halbzeit nahezu komplett. Im Angriff konnten wir die Vorgaben unserer Trainerin […]

Ein gebrauchter, aber kämpferischer Sonntag

Für uns ging es gestern zu ganz ungewohnter Zeit nach Großenheidorn. Das Ziel war klar: Zwei Punkte mitnehmen und die Gegnerinnen in eigener Halle am Sonntag Abend ärgern. Nun, es hat nicht ganz geklappt.

Leider verschliefen wir die erste Halbzeit nahezu komplett. Im Angriff konnten wir die Vorgaben unserer Trainerin nicht umsetzen und es lief wenig zusammen. Die Abwehr stand zwar recht gut, doch die Heidornerinnen konnten immer wieder einfach Tore über den linken Rückraum erzielen. Da half auch eine gut aufgelegte Toni im Tor nicht und so gingen wir mit einem ordentlichen Rückstand in die Pause (12:6).

In Halbzeit zwei hieß es, den Faden endlich zu finden. Und wir fanden ihn, indem wir einige Chancen souverän über Linksaußen verwerten konnten. Zudem stand die Abwehr jetzt richtig gut, Inga R. entschärfte fast jeden Ball und so rührten wir Beton an. Heidorn gelang zwischen der 33. und 49. Minute kein Tor. Wir konnten zwar Tor um Tor aufholen, aber es schlichen sich auch immer wieder kleine Fehler ein und so konnten wir aus der sehr guten Abwehrleistung nicht mehr profitieren.

Leider haben wir uns für unsere couragierte Leistung nicht belohnen können und sind mit einer ärgerlichen Niederlage im Gepäck (19:17) nach Hause gefahren.

Jetzt haben wir eine Woche spielfrei. Die Zeit müssen wir nutzen, denn am 18.11. kommt der aktuelle Tabellenführer Hessisch-Oldendorf.

Rugby

A GENTLEMAN’S GAME PLAYED BY HOOLIGANS, OR A HOOLIGANS’ GAME PLAYED BY GENTLEMEN?

weiter

Kleingarten

Seit nunmehr 85 Jahren gehört zum SC Germania List eine Laubenkolonie, die mit 47 Gärten sicherlich zu den kleinsten Kleingartenanlagen im Raum Hannover zählt, die·sich als Abteilung neben den sportlichen Bereichen einen Stammplatz im Vereinsleben erworben hat. So dürfen wir uns heute an den schönen Gärten mit blühenden Blumen, Sträuchern und Bäumen erfreuen.

weiter

Handball

In 4 Damen-, 2 Herren- und 3 Jugendmannschaften sowie 1 Minimannschaft nehmen wir von der Regionsklasse bis zur Landesliga am Punktspielbetrieb teil.

weiter

Tennis

Unsere Platzanlage direkt am Kanal

weiter

Fitness

Die Fitness und Gesundheits – Sparte ist die kleinste Abteilung des SC Germania List.

weiter

SC Germania List bietet Vieles.

Wir bieten ein hervorragendes Programm mit vier Hauptsportarten und umfangreicher Unterstützung der Jugend.

Über uns
Der Verein

Der SC Germania List von 1900 e.V. aus Hannover verbindet Leistungs- und Breitensport. Egal ob Sie ihren Sport wettkampfgemäß oder eher freizeitorientiert ausüben wollen oder ob Sie einfach eine Menge nette Leute kennen lernen wollen: All das können Sie beim SC Germania List.

Unsere Geschichte
Der Vorstand

Der Vorstand des Vereins besteht aus dem 1.Vorsitzender Ernst Klaus, 2.Vorsitzende Ingo Hartmann 1.Kassiererin Sylvia Buchwald

Der Vorstand

Interesse ? – Komm zu uns.

Melden Sie sich bei uns.

GÜNSTIG STARTEN

Wir bieten viele verschiedene Preismodelle an — von der ganzen Familie, bis zu Einzelmitgliedern.
Jeder wird hier fündig

Ab 11,-€

monatlich — für Schüler

Ab 12-€

monatlich — für Ermässigte

Ab 18,-€

monatlich — für Erwachensene
(Je nach Sportart)

Mehr erfahren

https://www.germania-list.de/blocks_content/der-verein/preise/ weiter

Unsere Sponsoren