1. Damen – SV Altencelle


Äh… Ja gut, ich sach ma so: Der Gegner: SV Altencelle Wir: Der „Underdog“. Am Samstag stand für uns endlich wieder ein Heimspiel auf dem Plan. Genau das wollten wir ausnutzen. Vor  heimischer Kulisse Spaß haben, ALLES geben und zeigen, was wir drauf haben – mit dem Ziel vor Augen 2 Punkte zu holen, wo […]

Äh… Ja gut, ich sach ma so:

Der Gegner: SV Altencelle

Wir: Der „Underdog“.

Am Samstag stand für uns endlich wieder ein Heimspiel auf dem Plan. Genau das wollten wir ausnutzen. Vor  heimischer Kulisse Spaß haben, ALLES geben und zeigen, was wir drauf haben – mit dem Ziel vor Augen 2 Punkte zu holen, wo es keiner von uns erwartet.

Achtung Spoiler: Leider wurden die Erwartungen erfüllt. 2 Punkte waren an dem Tag für uns nicht drin.

Ja jut: „Woran hat et jelegen“? Dat is natürlich immer so die Frage…

Wir versuchen es trotzdem mal: In den ersten 5 Minuten konnten wir gut mithalten. SV Altencelle ging zwar in Führung, aber wir konnten ausgleichen. Technische Fehler und Fehlwürfe wurden jedoch sofort mit einem Gegentor bestraft, sodass Altencelle den Vorsprung in wenigen Minuten vergrößerte. Wir blieben zunächst dran, konnten jedoch nicht aufholen. Altencelle landete immer wieder Treffer. Wir fanden nicht den richtigen Weg dies zu verhindern und vorne den Ball im gegnerischen Tor zu versenken. Mitte der 1. Halbzeit folgte ein „5-zu-10-Torlauf“ und Altencelle zog endgültig davon. Halbzeitstand: 11:19.

Wir ließen die Köpfe aber nicht hängen und wollten es Altencelle so gut es geht schwer machen. Das waren wir uns, unseren Fans und den Spielern, die leider nicht mit auf der Platte sein konnten, schuldig.

Betrachtet man jetzt nur das Ergebnis der 2. Halbzeit, dann hat dies zumindest teilweise funktioniert. Aber auch hier verpassten wir einige Chancen. Viel zu häufig konnten wir gewonnene Bälle vorne nicht im Tor unterbringen. Den Abstand zu Altencelle konnten wir zwischendurch nur auf 7 Tore verkürzen.

Unsere spielerische Stärke reichte an dem Tag – trotz einem unermüdlichen Trommel-Einsatz unserer Fans – nicht aus.

Endstand 23:32.

Eure Erste 🤍💙

 

 

(C) Regina Neumann

Unsere Sponsoren