2. Damen – Die Siegesserie wird fortgesetzt


2. Damen gewinnt souverän mit 18:26 gegen SG Immensen/Lehrte-Ost

Am letzten Samstag ging es zur Landpartie gegen SG Immensen/ Lehrte-Ost.
Aus vergangener Saison wussten wir, dass Immensen ein starker, ernstzunehmender Gegner ist und dass wir uns nicht von der unteren Tabellenplatzierung irritieren lassen sollten.
Wir reisten mit vollbesetzten Kader an und gingen motiviert ins Spiel. Die ersten Minuten verliefen ausgeglichen, uns gelang der erste Treffer aber Immensen zog nach. Ab der 10. Minute fingen wir an uns ins Spiel zu finden. Durch unsere gut funktionierende Abwehr haben wir mehrere Torchancen verhindern und zu erfolgreichen Tempogegenstößen umwandeln können, sodass wir langsam einen sicheren Abstand erzielen konnten. So gingen wir zufrieden mit einem 10:15 in die Halbzeit.
Nach der klaren Ansage vom Trainer Wolfgang in der Kabine, galt es nun die Führung beizubehalten und nicht in alte Muster zu verfallen und die 2. Halbzeit den Gegnern zu überlassen.
Immensen präsentierte sich im Einzelnen als sehr leistungsstark, zeigte sich jedoch als Mannschaft nicht in ihrer gewohnten Bestform. Dafür klappte es bei uns umso besser: das Zusammenspiel funktionierte und die Bälle fanden ihren Weg in das gegnerische Tor, sodass wir uns immer mehr von unseren Gegnern absetzten. Zwischenzeitlich lagen wir durch schnelle Ballwechsel mit 10 Toren in Führung. Schließlich ertönte der Schlusspfiff und das Spiel endete 18:26.

Wir haben diesmal bis zum Ende ohne Einbußen unsere Leistung abgerufen. Klasse Mädels! Das sollten wir so beibehalten.

 

Unsere Sponsoren